Zufallsbild

Monatsarchive: Juli 2016

Marsberger Bürger als „Experten in eigener Sache“ befragen

Auf diesen Beitrag der Webseite der Stadt Marsberg möchte ich gerne hinweisen:

Was ist für die Attraktivität einer Stadt eigentlich wichtig? Und wie viele Attraktivitätspunkte erhält Marsberg von seinen Bürgern? Im Rahmen einer Kooperation mit der Universität Siegen im Forschungsprojekt „Attraktivität von Städten und Gemeinden“ ruft Marsberg seine Bürger auf ihre Meinung per Online Umfrage kundzutun. Marsberg hofft auf besonders viele Teilnehmer, um ein repräsentatives und aussagekräftiges Bild zu bekommen.

Marsberg erhofft sich wertvolle Hinweise darauf, wie gut die Stadt im Diemeltal gegenwärtig aufgestellt ist und was sie gegebenenfalls ändern muss, um für ihre Einwohner noch attraktiver zu werden. Die Bürger sind wichtige Experten in eigener Sache, die mit ihrer Beteiligung an der Online-Befragung ihrer Stadt nicht nur eine wichtige Rückmeldung geben, sondern die Zukunft ihres Wohnortes auch mitgestalten können.

Der Online-Fragebogen ist ab sofort abrufbar. Die Bürger finden diesen auf www.stadtmarketing-marsberg.de oder direkt unter folgendem Link https://umfragen.uni-siegen.de/index.php/222227/lang-de. Ebenso kann der Fragebogen über eine E-Mail an umfrage@marsberg.de angefordert werden.

Die eingegebenen Daten werden auf dem UNI-Server gespeichert und von einem Forscherteam ausgewertet. Die Stadt erhält dann eine genaue Auswertung, die aber keine Rückschlüsse auf einzelne Personen, zwecks Datenschutzes, zulässt.