Zufallsbild

Monatsarchive: Dezember 2014

Weihnachtsgrüße

Liebe Erlinghäuserinnen und Erlinghäuser,
auch in diesem Jahr möchte ich die Advents und Weihnachtszeit nutzen, um das fast abgelaufene Jahr gedanklich einmal Revue passieren zu lassen.
Ganz frisch in Erinnerung ist sicher noch allen die Neuaufnahme von sage und schreibe 14 Messdienern. 17 Kinder gingen mit zur ersten heiligen Kommunion.

Es wurden eine diamantene und drei goldene Hochzeiten, sowie zwei 90. Geburtstage gefeiert.

5 Kinder erblickten das Licht der Welt und unser Dorf trauert um 13 Verstorbene

Probst Schröer ging in den verdienten Ruhestand und Pastor Meinolf Kemper wurde sein Nachfolger. Auch von dieser Stelle nochmal ein herzliches Willkommen, Herr Probst Kemper und einen herzlichen Dank für alles, Herr Probst Schröer.

Unsere langjährige Küsterin Franzi Gerlach ging ebenfalls in Ruhestand und Daniela Simon wurde ihre Nachfolgerin. Auch hier gilt es Franzi Dank zu sagen, für viele Jahre Dienst in der Gemeinde und Daniela für die Bereitschaft, diesen Dienst zu übernehmen.

Unser Prinzenpaar, Sven und Petra Hecht repräsentierte unseren Ort im Düsseldorfer Landtag.
Ein Mitmachzirkus schlug sein Zelt hinter der Schützenhalle auf und unsere Kinder zeigten dem staunenden Publikum, was sie innerhalb kürzester Zeit einstudiert hatten.

Ich möchte aber auch die Gelegenheit nutzen, um den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern zu danken, die wie selbstverständlich tagtäglich für unseren Ort und seine Vereine da sind. Stellvertretend sind hier mal die Herren Erich Kufeld, Günter Schulte und unser Ortsheimatpfleger Herbert Dülme erwähnt, die sich aus eigenem Antrieb in vielfältiger Weise um unseren Ort verdient machen.
Ein Dank geht auch in diesem Jahr an den Spender des Weihnachtsbaumes, Herrn Vitus Schröder, sowie an das Aufbauteam, Michael Theile, Marco Otto, Harald Schröder-Mänz und Franz-Christoph Mörs.
Allen Erlinghäuserinnen und Erlinghäusern, insbesondere den Kranken und denen die in Seniorenheimen leben, wünsche ich eine schöne Adventszeit, ein besinnliches Weihnachtsfest und ein gesundes Jahr 2015,

Thomas Schröder

Adventsfeier und Generalversammlung der KFD Erlinghausen

Am ersten Adventssonntag, 30.11.2014, lud die KFD zu ihrer Adventsfeier mit Generalversammlung zu Kaffee und Kuchen ein. Der Einladung waren etliche Mitglieder gefolgt.

Nach der Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Mechthild Müller folgte der Tätigkeitsbericht, der Kassenbericht sowie die Wahlen. Für Ihren Einsatz während der langjährigen Vorstands- und Helferinnentätigkeit bedankte sich die 1. Vorsitzende bei Angelika Willeke und Maria Plempe. Bei den folgenden Wahlen wurden Mechthild Müller und Susanne Schröder in ihren Ämtern bestätigt, neu ins Vorstandsteam gewählt wurde Daniela Mänz.

Wie in jedem Jahr konnten auch dieses Mal wieder langjährige Mitglieder geehrt werden. In Anwesenheit wurde Waltraud Aßhauer ein Präsent für 50-jährige Mitgliedschaft überreicht. Den weiteren Jubilaren wurden bzw. werden in der nächsten Zeit ebenfalls die Glückwünsche persönlich überbracht.

Für musikalische Einlagen sorgte in diesem Jahr das Jugendorchester des Musikvereins Erlinghausen unter der Leitung von Fabiola Schröder. Alle Beiträge wurden mit viel Applaus bedacht.

Die KFD Erlinghausen freut sich auf zahlreiche kommende Aktionen, als nächstes sei an dieser Stelle recht herzlich eingeladen zum Weihnachtsmarkt in Erlinghausen am 13.12.2014, auf dem die KFD mit einem Stand vertreten sein wird. Alle weiteren Aktionen im kommenden Jahr werden allen Mitgliedern im kommenden Terminplaner bekannt gemacht und allen Interessierten, die herzlich willkommen sind, in Aushängen und unter www.use-erlingsen.de bekannt gegeben.

 

IMG_1250

Geehrt für 50-jährige Mitgliedschaft: Waltraud Aßhauer